26. Januar 2017 Kerstin Lauterbach

Der erste Wahlkreistag in diesem Jahr

Mindestens einen Tag im Monat behalte ich mir komplett für meinen Wahlkreis vor. Der Start in diesem Jahr erfolgte mit einem Pressefrühstück in meinem Großenhainer Büro.

Gekommen waren Redakteure der Sächsischen Zeitung Großenhain, des Wochenkuriers, des Großenhainer Herolds und der  „LINKEN im Elbland“. Ich informierte ausführlich über mein Projekt „Familienfreundliche Kommune“ und gemeinsam mit Harald Kühne nahm ich Stellung zu wichtigen kommunalpolitischen Themen der Stadt Großenhain. Das Gespräch war sehr offen und interessant. Einen ersten Beitrag dazu kann man heute in der SZ Großenhain lesen.

Bevor ich zu einer öffentlichen Bürgersprechstunde einlud, traf ich mich in Meißen mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Sylvia Wolf. Auch diese Gespräche sind mittlerweile schon Tradition. Diesmal ging es um Aktivitäten rund um den internationalen Frauentag, das Projekt „Familienfreundliche Kommune“, sowie das Frauenförderungsgesetz.



  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Kategorie: Wahlkreisarbeit

Kommentare: Keine Kommentare

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.